Betriebspraktikum

ACHTUNG : Anhänge werden nur im PDF - Format angenommen. Alle anderen Formate werden durch unsere Filter nicht zugelassen.

--------------------------------------------------------------------------------

Im Renault Autohaus werden Praktikanten so weit wie möglich in die täglichen Arbeitsabläufe des entsprechenden Berufsfelds integriert. Du lernst Deinen Wunschberuf genau so kennen, wie er wirklich ist. In kurzer Zeit stellst Du fest, ob Dir die Arbeit Spaß macht und ob Du für diesen Beruf geeignet bist. Und vielleicht gefällt Dir Dein Renault Autohaus sogar so gut, dass Du Dich gleich für einen Ausbildungsplatz bewerben möchtest. Dann hast Du natürlich gute Voraussetzungen, wenn der Arbeitgeber Dich schon als engagierten Praktikanten kennengelernt hat.
Ein Betriebspraktikum im Renault Autohaus dauert je nach Berufsfeld, Renault Autohaus und den persönlichen Wünschen der Praktikanten zwischen 2 Wochen und 3 Monaten. Das Praktikum wird nach den ortsüblichen Tarifen entlohnt.

Persönliche Anforderungen
Im Renault Autohaus fallen sowohl im technischen, als auch im kaufmännischen Bereich vielfältige Arbeiten an, die hohe Konzentration erfordern. Auch und gerade im Praktikum ist daher sorgfältiges Arbeiten das höchste Gebot.
Du solltest Deutsch in Wort und Schrift gut beherrschen. Für die Tätigkeit in einem Autoberuf, ganz gleich ob im Büro oder in der Werkstatt, solltest Du ein gewisses technisches Verständnis und auch grundlegenden Rechenfertigkeiten mitbringen.
Automobilkaufleute nutzen bei ihren vielen Aufgaben zum Teil spezielle Computerprogramme. Und auch in der Werkstatt geht heute ohne Diagnosecomputer fast nichts mehr. Mit etwas PC-Erfahrung fällt Dir der Einstieg in einen Autoberuf leichter.
Und ganz allgemein solltest Du gut kommunizieren können, systematisch arbeiten und teamfähig sein.


Bewerbungen bitte an

LÜDEMANN & ZANKEL AG
z.Hd. Frau Meewis
Porschering 14
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191-9300840

e.meewis@lz.ag